AMBÄCK – Geige, Örgeli & Kontrabass

Ambäck_1SUNNTIG 10. NOVEMBER 
Konzert 18.00 Uhr, Eintritt 40.-
Essen möglich um 17 Uhr

 

Im Moutathal wurde ums Jahr 1900 eine sperrig-urchige Tanzmusik mit Geige, Schwyzerörgeli und Kontrabass entwickelt. Genau in dieser Besetzung spielt Ambäck. Hier begegnen sich drei herausragende Schweizer Volksmusiker, die sich seit Jahren abseits der Pfade traditioneller Musik bewegen. Sie erweitern das Repertoire, stürzen sich in Improvisationen und bewegen sich am liebsten dort, wo Alt und Neu nicht mehr voneinander zu trennen sind. Die mit Ernst und hoher Konzentration gespielte Musik ist eine Meisterschaft jenseits aller Konvention.

www.ambäck.ch
Youtube

Markus Flückiger: Schwyzerörgeli
Andreas Gabriel: Geige
Pirmin Huber: Kontrabass

AUSVERKAUFT